Traumdeutungsgruppe

Der praktische Wert von Freuds Traumtheorie soll Interessierten durch die Deutung ihrer eigenen Träume erläutert werden. Es ist auch möglich teilzunehmen, ohne eigene Träume zu erzählen.
Geleitet von Daniel Škoda, begleitet durch Dr. med. Renate Daniel
Jeden Dienstag, ab 26. September, um 18.15 Uhr, im KOL-H-322