Vorträge

Einstieg in die Psychoanalyse

Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit dem Freud-Institut Zürich

  • Perversion
    Mittwoch, 6. März 2019, 19:30–21:00 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von  Agatha Merk, lic. phil. (Zürich)
  • Ein psychoanalytischer Blick auf frühe Störungen
    Mittwoch, 10. April 2019, 19:30–21:00 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von Vera Hortig, lic. phil. (Zürich)
  • Der Traum – Entstehung und Funktion
    Mittwoch, 8. Mai 2019, 19:30–21:00 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von Michael Döhmann, Dr. med. (Zürich)

 

Einzelvorträge

  • ASMR: Das Youtube-Kribbeln aus psychoanalytischer Sicht
    Mittwoch, 27. März 2019, 19:30-21:00 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von Daniel Skoda, BSc., MFA.
  • Kultur als Perversion: Der dialektische Widerspruch des freudschen Perversionsbegriffes
    Freitag, 5. April 2019, 20:15-21:45 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von Volker Hartmann, MSc.
  • Die Fadenspule: Geschichte & Praxis eines psychoanalytisch orientierten Begegnungsraumes
    Mittwoch, 17. April 2019, 19:30-21:00, im KOL-F-118.
    Vortrag von Catherine Bernhart, lic. phil. und Antje Brüning, lic. psych., in Mitarbeit von Helen Stierlin, Klinische Psychologin, D.E.S.S.
  • Gruppenanalyse – vom dyadischen psychoanalytischen Modell zur erweiterten Perspektive des sozialen Netzwerks
    Mittwoch, 15. Mai 2019, 19:30-21:00 Uhr, im KOL-F-118.
    Vortrag von Georg Hess, Dr. med.